Mailingwork – Umgang mit logisch falschen Adressen

von | Okt 10, 2017 | Tipps & Anleitungen | 0 Kommentare

Habt ihr euch schon einmal euren mailingwork-Report genauer angeschaut? Falls dort ,,Logisch falsche“ Adressen auftauchen und ihr euch fragt, was das eigentlich zu bedeuten hat, hier eine kurze Erklärung dazu.

mailingwork automatischer Report

Bei logisch falschen Adressen fehlt bei der E-Mail Adresse beispielsweise eine Domain-Endung (.at, .de etc.) oder einem Kontakt wurde keine E-Mailadresse zugeordnet. In so einem Fall kann der Newsletter nicht zugestellt werden. Aus diesem Grund sollten diese Adressen auf jeden Fall bereinigt werden!

Doch wie kann ich diese logisch falschen Adressen nun korrigieren?

Diese Adressen scheinen zum einen im automatischen Report von mailingwork auf, man kann aber auch direkt im Tool nachschauen ob logisch falsche Adressen vorhanden sind. Dazu einfach im Menüpunkt Abonnenten bei dem Unterpunkt Listen bereinigen auf Logisch falsche Adressen klicken. Hier kann man auch gleich diese Adressen korrigieren oder die Abonnentenliste für die weitere Bearbeitung exportieren.

Genaueres könnt ihr gerne in unserer Anleitung dazu nachlesen!

Umgang mit logisch falschen Adressen PDF (470 KB)

 

  1. Sehr schöner Artikel! Mittlerweile ist es echt schwer auf TikTok noch die Erfolge zu erzielen wie vor 2-4 Jahren. Wie…