Tipps zum Kartenportal Yelp

von | Okt 30, 2020 | Tipps & Anleitungen | 0 Kommentare

Yelp? Noch nie gehört? Oder doch, das ist doch auch ein Kartenportal. Ja genau, Yelp ist ein wichtiges Kartenportal und vom Aufbau Google Maps sehr ähnlich.

Definition: Yelp, Inc. ist ein US-amerikanisches Internetunternehmen, das ein Empfehlungsportal für Dienstleister betreibt.

Kartenportal Yelp

Die Geschichte von Yelp

Konzept und Gründung im Jahr 2004 als Rezensionsplattform, ab 2005 laufende Weiterentwicklung und Expansion. Seit 2008 ist es Geschäftsinhabern möglich, ihre eigenen Einträge zu verwalten und die erste iPhone-App wurde vorgestellt.

Standorteinträge für Unternehmen

Wie auch bei Google Maps gibt es Standorteinträge für jedes Unternehmen. Im Unterschied zu Google Maps wird vom Portal selbst empfohlen, für verschiedene Unternehmensbereiche separate Einträge anzulegen und zu verwalten.

Beispiel: In einem Hotel gibt es ein Restaurant, das auch von Außer-Haus-Gästen besucht werden kann (à la carte Restaurant). In diesem Fall empfiehlt es sich für das Hotel und für das Restaurant einen eigenen Eintrag zu verwalten. Das hat den Vorteil, dass man unterschiedliche Öffnungszeiten für die beiden Bereiche eintragen kann.

Yelp für Geschäftsinhaber

Warum ist Yelp für mein Unternehmen wichtig?

Die unterschiedlichen Portale greifen ineinander, das heißt, dass Portale von anderen Portalen Daten übernehmen und anzeigen.

  • Die Suchmaschine DuckDuckGo übernimmt die Wegbeschreibung aus Bing Maps und die Daten der Einträge aus Yelp.
  • Das Kartenportal Bing Maps greift auf die Daten von Tripadvisor, Foursquare und Yelp zurück und zeigt diese im Suchergebnis.
  • Instagram hat die Daten weitestgehend von Yelp. Ist der Standort auf Instagram nicht korrekt, kann man diesen nicht auf Instagram korrigieren, sondern eben im eigenen Yelp Account.

Eintrag suchen, übernehmen und bearbeiten

Wie auf den meisten Kartenportalen, muss man, um den eigenen Eintrag bearbeiten zu können registriert sein. In Yelp kann man als Privatperson agieren, Rezensionen einstellen, Fotos zu einem Eintrag hochladen, Änderungen bekannt geben.

Um einen Eintrag als Inhaber zu verwalten, gibt es den Bereich Yelp Business. Diesen Link aufrufen und die Registrierung vornehmen:

Yelp for Business

Als nächstes das eigene Unternehmen suchen, in 99% der Fälle gibt es bereits einen Eintrag, da eben, wie zu Anfang geschrieben, Yelp die Informationen und auch Einträge von anderen Portalen übernimmt.

Am besten unterschiedliche Schreibweisen des Unternehmens eingeben und kontrollieren, ob es mehrere Einträge gibt. Sollte das der Fall sein, alle Einträge übernehmen, damit man sie in weiterer Folge zusammenführen bzw. löschen kann.

Einmal monatlich nach weiteren Einträgen suchen, diese übernehmen und mit dem eigenen Eintrag zusammenführen oder löschen.

Yelp Eintrag übernehmen

Sobald man Inhaber des Unternehmens ist, kann der Eintrag korrigiert, bearbeitet und vervollständigt werden. Im Bereich Geschäftsinformation wird die Möglichkeit angeboten das Unternehmen aus Kundensicht anzusehen.

Alle Bereiche kontrollieren, korrigieren und / oder ausfüllen. Präsentiere dein Unternehmen von der besten Seite 😊

Kategorie und Services

Es ist wichtig, gut zu überlegen welche Hauptkategorie und welche Nebenkategorien eingetragen werden. Diese Kategorien sind ausschlaggebend, zu welchen Suchbegriffen der Eintrag angezeigt wird. Diese Vorgehensweise kennen wir bereits vom Google Brancheneintrag. Hier gerne der Hinweis auf unseren Blogartikel zu Google My Business, der von uns laufend überarbeitet und angepasst wird.

Die Kategorien sollten so spezifisch wie möglich sein und das Kerngeschäft des Unternehmens beschreiben – nicht jedoch alle Leistungen. Alle angebotenen Kategorien, die quartalsmäßig erweitert werden, findest du hier.

Sind die Kategorie und die Nebenkategorien bestimmt, werden die weiteren Geschäftsinformationen bearbeitet und aktualisiert

  • Name
  • Telefonnummer
  • Website
  • Adresse / Position auf der Landkarte
  • Öffnungszeiten / Sonderöffnungszeiten
  • Besonderheiten

Yelp prüft alle Änderungen und Anpassungen. Es kann etwas dauern, bis diese angezeigt werden.

Servicebereich nicht bearbeiten, da es sich hier um den Bereich für Leistungen mobiler Unternehmen handelt.

Beiträge beantworten

Nun können Beiträge von Nutzern beantwortet werden, mit einem öffentlichen Kommentar oder einer direkten Nachricht. Unsere Empfehlung ist die Beiträge mit einem öffentlichen Kommentar zu beantworten, ähnlich den Bewertungen. Beiträge von Nutzern können vom Unternehmensinhaber nicht gelöscht oder geändert werden.

Beratung anfragen

Die Nutzer haben die Möglichkeit eine Beratung anzufragen. Diese Anfrage erscheint in den Nachrichten des Profils (eingeloggt). Yelp schlägt in diesem Prozess vor, die selbe Anfrage an weitere Unternehmen zu senden, 3 Mitbewerber sind automatisch ausgewählt.

Beratung anfragen

Umgehend auf Anfragen reagieren, da diese auch an weitere Unternehmen geschickt wird.

Fotos hochladen

Im Bereich Fotos & Videos können Fotos des Unternehmens hochgeladen werden. Bitte darauf achten, dass die Fotos nicht größer als 5000x5000px sind und die Bildunterschrift, die eingefügt wird, zum Foto passt. Die Fotos werden von Yelp automatisch sortiert und per Zufallsprinzip angezeigt. Daher unbedingt darauf achten, dass die hochgeladenen Fotos eine ausgezeichnete Qualität haben, nicht verschwommen sind und zum Unternehmen passen.

Mit jahreszeitlichen Fotos sparsam umgehen, es kann passieren, dass im Hochsommer ein Foto der verschneiten Landschaft zu Beginn angezeigt wird.

Hol dir die Yelp Business App

Um noch einfacher und schneller auf gewünschte Anpassungen im Unternehmensprofil reagieren zu können, empfehlen wir die App für das Smartphone. Kurzfristige Änderungen der Öffnungszeiten können mit einem Klick eingetragen werden. Auf Beiträge, Nachrichten und Anfragen antworten, die App bietet die selben Funktionen wie Yelp Business am Desktop.

Öffnungszeiten in der App

Vorteil der App: Man muss sich nicht jedes Mal anmelden, sondern bleibt automatisch eingeloggt.

Push Nachrichten aktivieren, so erhält man sofort die Benachrichtigung über Anfragen von Nutzern

Die gute Nachricht

Ganz schön viel, oder? Die gute Nachricht ist, crosseye Marketing hilft euch. Es werden Workshops und Einschulungen zum Thema Kartenportale angeboten. Bei Interesse oder für weitere Informationen einfach ein E-Mail schreiben oder anrufen!

  1. Sehr schöner Artikel! Mittlerweile ist es echt schwer auf TikTok noch die Erfolge zu erzielen wie vor 2-4 Jahren. Wie…