Der Neuzugang im Team – Magdalena

von | Aug 26, 2021 | Persönlichkeiten | 0 Kommentare

Vor etwa 3 Wochen habe ich meinen Platz im crosseye Büro eingenommen. Obwohl ich erst so kurz Teil des Teams bin, habe ich schon eine Menge zu erzählen. Ich wurde vom gesamten Team sehr herzlich aufgenommen – natürlich auch von unseren beiden Bürokatzen, die mich jeden Tag aufs Neue begrüßen und sich ihre Streicheleinheiten abholen.

In der Zeit meiner Ausbildung zur Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Online Marketing wird mir bestimmt nicht langweilig. In den letzten Wochen war ich mit dem Anlegen von Google Brancheneinträgen, dem Prüfen von Web Listings Portalen und Content-Erstellung für Websites beschäftigt – ich bin schon gespannt und freue mich auf die Aufgaben, die mich zukünftig erwarten werden. Mittlerweile beginnt sich mein Kalender immer mehr mit abwechslungsreichen Tätigkeiten zu füllen.

Magdalena mit Charly bei der Arbeit

Tagesablauf im crosseye Büro

Sind die beiden Bürotiger in der Früh schon versorgt, starte ich meinen Laptop und öffne als Erstes meinen Terminkalender, damit ich weiß, was heute wann auf dem Plan steht. Danach mach ich mich auch schon an die Arbeit. Zwischendurch bekomme ich von meinen Kollegen noch Tätigkeiten zugewiesen, die zu erledigen sind – ohne einen ordentlich geregelten Tagesplan kommt man schließlich nicht weit, denn dieser macht einem die Arbeit um einiges leichter. Die Tage im crosseye Büro vergehen jedoch meist so schnell, dass man es kaum glauben kann, wenn eine Woche vorbei ist.

Kurze Vorstellung

Aber jetzt kurz zu mir: Ich heiße Magdalena Kitting, wohne in Birkfeld und bin mit meinen 18 Jahren die Jüngste im Team. Vor dem Start meiner Ausbildung habe ich das BORG Birkfeld im musikalischen Zweig besucht und mit der Matura abgeschlossen. Wenn mich meine Freunde oder Familie beschreiben müssten, würden sie wahrscheinlich sagen, dass ich ein sehr herzlicher, offener Mensch bin, der für jeden ein offenes Ohr hat. Natürlich bin ich auch für jeden Spaß zu haben. Langweilig wird es mit mir jedenfalls nie.

Magdalena Kitting in der Ausbildung zur Medienfachfrau

Ihr fragt euch, wie ich zu crosseye Marketing gekommen bin? Durch Zufall habe ich die Stellenanzeige auf Facebook gefunden und mich dann direkt beworben. Da ich im Tourismus-Bereich aufgewachsen bin, ist diese Lehrstelle genau das Richtige für mich. Noch heute helfe ich gerne am Wochenende mit Tätigkeiten in der Gästebedienung aus. Ich bin froh, dass ich in solch einem tollen Team aufgenommen wurde und freue mich auf die weitere spannende Zeit.

Eine weitere gute Nachricht

Und wisst ihr, was die ganz besonders gute Nachricht ist? Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einem neuen Teammitglied. In unseren Jobanzeigen findest du alle nötigen Informationen. Vielleicht ist unser nächster Blogartikel schon über dich. 😉

  1. Sehr schöner Artikel! Mittlerweile ist es echt schwer auf TikTok noch die Erfolge zu erzielen wie vor 2-4 Jahren. Wie…