SEOkomm 2017

von | Nov 23, 2017 | SEO & SEM | 0 Kommentare

Am 17. November war crosseye Marketing für euch auf der SEOkomm in Salzburg und hat wieder sehr interessante Dinge erfahren und gelernt. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein wichtiger Bestandteil um im Web seinen Bekanntheitsgrad zu erweitern und in der Google-Suche leichter gefunden zu werden.

SEOkomm 2018


Das Einleitungsseminar – Keynote: Position Zero – wurde von Marcus Tandler gehalten. In diesem Seminar haben wir mehr über Position Zero erfahren. Position Zero ist die direkte Antwort einer Google Suche. Wenn ich also in Google nach „Suchmaschinenoptimierung“ suche, erhalte ich diese Erklärung an erster Position der organischen Suche, also den unbezahlten Suchanzeigen. Marcus Tandler hat aber auch über die zukünftigen Veränderungen gesprochen, die es bei Google bald geben wird.

Der zweite Vortrag – SEO – Boot Camp – wurde von Mario Fischer gehalten. Er erzählte einiges über Verlinkungen und das Verhalten bzw. das „Denken“ einer Suchmaschine. Google hat eigene Crawling-Systeme, also eigene Link-Tester. Dieses System geht von Link zu Link und testet ob der Link richtig erstellt wurde, zu richtigen Seite führt und noch vieles mehr. Ist der Link fehlerhaft, wird das gemeldet und der Trust einer Website vermindert sich, die Website wird also nicht mehr so weit oben im Suchergebnis angezeigt, wie vorher.

Vortrag bei der SEOkomm 2018

Um an so vielen Seminaren wie möglich teilnehmen zu können, haben wir uns aufgeteilt und Know-How gesammelt, um unseren Kunden wieder mit bestem Wissen zur Seite stehen zu können. Nach der SEOkomm waren wir noch gemeinsam köstlich Essen.

Die SEOkomm ist eine tolle Möglichkeit sein Wissen zu erweitern und vieles zum Thema Suchmaschinenoptimierung zu erfahren. Wir freuen uns alle schon sehr auf das nächste Jahr und hoffen wieder einige bekannte Gesichter zu treffen.

  1. Sehr schöner Artikel! Mittlerweile ist es echt schwer auf TikTok noch die Erfolge zu erzielen wie vor 2-4 Jahren. Wie…