Digitalisierungsoffensive Tourismus Steiermark

von | Sep 21, 2016 | Destination, Hotel, Tipps & Anleitungen | 0 Kommentare

Unter dem Motto „Upgrade 2016“ legt sich die Steiermark jetzt ins Zeug – es gibt eine Unterstützung zur Digitalisierung in Form von Förderungen für Tourismusbetriebe (Hotellerie & Gastronomie) aber auch für Tourismusverbände. Interessant dabei ist, dass die Förderungen diesmal nicht nur bei Beratungen ansetzen, sondern die konkrete Umsetzung unterstützen.

Dabei handelt es sich um Zuschüsse im Ausmaß von 50% der Projektkosten – WOW! Das ist eine gute Nachricht, finden wir 🙂 . Darum schnell sein und Chance nutzen!

Jetzt Chance nutzen! @Istockphoto

Getragen wird diese Aktion vom Land Steiermark (Sektion Tourismus), der Wirtschaftskammer Steiermark & Steiermark Tourismus.

Im Grunde handelt es sich um zwei Module:

Modul 1: Der Web Check

Hier gibt es eine umfassende Analyse durch einen zertifizierten E-Coach inklusive einem Beratungsgespräch und einem Bericht. Du kannst in diesem Fall nur auf ganz bestimmte Berater zurückgreifen, die Liste der zertifizierten Personen finden Sie hier: Liste der zertifizierten E-Coaches als PDF
Die Kosten für diesen Web Check sind definiert und liegen bei € 1.200,00.

Modul 2: Das digitale Upgrade

Hier wirds interessant: Dieses Modul macht Sinn, weil es ganz konkret um eine Förderung zur Optimierung Ihres digitalen Auftritts geht. Beginnend vom Konzept über Design, Programmierung, technische Verbesserung von Websites, direkte Buchbarkeit, Gestaltung und Produktion von sprachlichen, grafischen, fotografischen und filmischen Inhalten.
Die Möglichkeiten sind also breit gefächert! Und nach dem Abschluss ist die Lösung umgesetzt.
Die umsetzende Agentur kannst du hier frei wählen. *WINK* 😉

Gerne setzen wir uns mit dir zusammen und klären, welche Leistungen für dich passen.

Wenn du schon unser Kunde bist, wissen wir sowieso wo bei dir der Schuh drückt und freuen uns, wenn du mit Zusatzbudget ausgestattet noch mehr in Angriff nehmen kannst. Wenn wir uns noch nicht kennen, auch kein Thema, wir arbeiten immerhin seit mehr als 15 Jahren in diesem Segment und wissen wie wir dir am besten helfen können.

Wichtige Klarstellung dazu:
Beide Module sind voneinander unabhängig!

Du kannst also sowohl den Web Check und / oder das digitale Upgrade in Angriff nehmen.

Beide Module werden zu 50% mit einem einmaligen Zuschuss gefördert, wobei es Obergrenzen für die Projektkosten gibt. Gesamt stehen für die Hotelerie & Gastronomie € 400.000,00 bzw. für Tourismusverbände & Angebotsgruppen noch einmal € 270.000,00 zur Verfügung.
##UPDATE## Die Fördersumme wurde mittlerweile verdoppelt! ##UPDATE##

Laufzeit der Förderung ist der 01. Oktober 2016 bis 30. Juni 2017.

Die Vergabe erfolgt nach Antragstellung und nach dem „First come first serve“ Prinzip – wer zuerst richtig einreicht, hat die Chance auf einen Zuschlag. Wer zu spät kommt, also wenn der Fördertopf geleert ist, hat sein Glück verspielt.

Darum: ruf uns an, wir helfen dir gerne bei Fragen und natürlich bei der Umsetzung!

Alle Details inklusive Link zum Online-Förderantrag findest du hier:
Digitale Steiermark

Merken

  1. Sehr schöner Artikel! Mittlerweile ist es echt schwer auf TikTok noch die Erfolge zu erzielen wie vor 2-4 Jahren. Wie…